mood-desktop-muesli-wmtm2021.jpg
product-muesli-wmtm2021-DE.png

WELTMÜESLITAGSMÜESLI

GRATIS* AB CHF 30 EINKAUFSWERT

Wir feiern Müesli! Das ganze Jahr, aber jetzt am Weltmüeslitag besonders – für unser Meer. Feier mit und werd selbst zum Meeresretter! Denn mit jedem Weltmüeslitagsmüesli holt everwave 2 Kilo Plastik aus unseren Ozeanen und Gewässern. Heisst also, mehr unserer liebsten Bio-Zutaten wie Cranberries in Zartbitterschokolade, schwarzen Johannisbeeren sowie Kakao-Quinoa-Crunchy für Dich und mehr Meer für alle – mit weniger Kunststoff darin. Wir sind “Teil der Welle, die unsere Meere rettet”. Bist auch Du dabei? 

Noch Meer, äh mehr Grund zur Freude: Mit Deiner Bestellung ab CHF 30 bekommt Du unser limitiertes Weltmüeslitagsmüesli von uns geschenkt! Feier mit uns und der Natur in ein nächstes Jahr voller Abenteuer, Müesli-Highlights und guter Taten.

  • mit viel Liebe für Dich und unsere Ozeane
  • komplett vegan, auch Cranberry-Chocs und Kakao-Quinoa-Crunchy
  • bio, laktosefrei und ballaststoffreich
  • palmölfrei und ohne Gentechnik


* Einlösbar bis 19.09.2021 , Mindesteinkaufswert CHF 30.00, Begrenzte Stückzahl, nur solange der Vorrat reicht. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Nicht nachträglich einlösbar.

HAPPY WELTMÜESLITAG 2021

MEHR FÜR UNSER MEER – UND WENIGER PLASTIK 

Plastik versinkt in den Meeren und die Welt versinkt in Plastik. Sogar in Kleidung, Pflegeprodukten und unserem Essen finden wir Mikroplastik – ob beabsichtigt oder nicht. Trotzdem wächst die weltweite Plastikflut unkontrolliert und exponentiell weiter. Wir müssen diese Flut stoppen – gemeinsam mit Deiner Hilfe! Deswegen unterstützen wir unter anderem die Meeresretter von everwave. 

 

Ihr Ansatz: Plastik abfangen, bevor er überhaupt ins Meer gelangt. Dafür setzt everwave innovative Technologien und spezielle Müllsammelboote ein und fischt Kunststoff bereits aus Flüssen und Gewässern, die im Ozean münden – unter anderem 2 Kilo mit Deinem Weltmüeslitagsmüesli…

… für das wir uns natürlich auch ein exklusives Design haben einfallen lassen, besser gesagt die Berliner Künstlerin Josephine Rais. Tauch mit Deiner Müeslidose ein in eine farbenfrohe Unterwasserwelt und entdeck die kunterbunte Artenvielfalt – die es dringend zu schützen gilt. Feier mit uns den Weltmüeslitag und werd “Teil der Welle, die unsere Meere rettet”.



VIELFALT AUCH IN DER DOSE

Abwechslungsreich und vielfältig geht es nicht nur auf, sondern auch in der Müeslidose zu – und sogar besonders planet friendly. Knuspriges Kakao-Quinoa-Crunchy als Basis, süss-säuerliche Cranberries in feinster Zartbitterschokolade sowie erlesene schwarze Johannisbeeren… aufregender Geschmack und das Beste: alle Zutaten sind zu 100% vegan, haben also eine deutlich bessere Ökobilanz als tierische Produkte, da bei ihrer Herstellung weniger CO2-Emissionen entstehen. Somit schmecken sie nicht nur Dir, sondern auch unserer Erde.

PLANET FRIENDLY MÜESLI – JEDEN TAG

Eigentlich feiern wir jeden Tag das Müesli, die Vielfalt und unsere Erde. Nicht nur, weil es ein grossartiger Anlass ist, sondern auch, weil uns unsere Welt braucht: Dich, uns und jede*n einzelne*n Müeslifreund*in. Für uns stehen Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein heute und jeden Tag im Mittelpunkt. Lass uns gemeinsam die Welt zu einer lebenswerten und gesunden Umwelt machen. Was wir schon machen, um dieses Ziel zu erreichen? Hier erfährst Du mehr über unsere Mission!


WELLE OHNE PLASTIK STATT PLASTIKWELLE 


Hast Du schon gewusst? Wir kompensieren bereits seit dem 01.01.2021 Plastik mit everwave – und konnten so schon einiges für unsere Ozeane tun. Doch es gibt nur eine langfristige Lösung: alternative Verpackungen, die zugleich ressourcenschonend und mit möglichst wenig Emissionen verbunden sind. Wir sind stets dabei, unsere Verpackungen zu optimieren. Dabei gilt: so wenig Plastik wie möglich, 100% recyclebar und möglichst reduzierter Materialeinsatz bei maximaler Funktionalität. Erfahr hier mehr über unsere Verpackungen und wie wir mit everwave die Gewässer von Kunststoff befreien.

112868 KG

Plastik mit everwave aus Gewässern geholt