birchermueslis-mood.jpg

product-app-bircher2go.png

BIRCHER-2go

Bequemer kannst Du Dein Lieblings Zmorge nicht geniessen: Wir sind uns sicher, Dr. Bircher-Benner, seines Zeichens Erfinder des Bircher-Müeslis, wäre ein grosser Fan des mymuesli2go-Bircher. Entweder direkt aus dem 85g-Portionsbecher mit Milch und frisch geriebenem Apfel löffeln – oder fertig portioniert aus der stilechten mymuesli-Schale genossen. Leckerer können wir uns Bircher nicht vorstellen!

  • 12er Pack für CHF 29.90
    CHF 2.70/100g | inkl. MwSt. | zzgl. Versand
    leider ausverkauft

Rezept: So machst Du Dein eigenes Bircher-Müsli

Das Bircher-Müsli à la mymuesli kann nach einem einfachen Rezept ganz leicht selbst zubereitet werden. So gehts ...

Birchermüsli selbst zubereiten

Fruchtige Bircher-Basis

Äpfel in eine grosse Schale reiben

Apfel ist nicht gleich Apfel. Allgemein sind alle Äpfel geeignet, die leicht säuerlich schmecken und gut zu reiben sind.

"Boskoop", meinte allerdings Oma (die von Marius aus dem mymuesli-Büro). Der eignet sich wegen seines hohen Säuregehalts ideal für unser Bircher-Müesli. Für Apfel-Allergiker bietet der Boskoop-Apfel einen weiteren Vorteil: Einen besonders niedrigen Allergengehalt.

Also: pro Portion ungefähr einen Boskoop-Apfel reiben.

Tipp: Um die ungeliebte Braunfärbung der Äpfel zu verhindern, einfach ein paar Spritzer Zitronen- oder Orangensaft hinzugeben. So bleibt die Farbe länger frisch.

Rezept für Bircher Müsli

Alles vermengen

Müesli darüber, Milch und Wasser dazu

Jetzt muss der geriebene Apfel natürlich noch mit unserem Bircher-Müesli vermischt werden. 80g Müesli sollten es pro Portion ungefähr sein. Nach und nach Milch (wenn möglich 3,5%) und Wasser dazu geben - solange, bis die Flocken gut bedeckt sind. Denn die saugen sehr viel Flüssigkeit auf. Zum Schluss alles noch ein paar Mal kräftig umrühren. Und unser leckeres Bircher-Müsli ist fast fertig...

Tipp: Echte Bircher-Müsli Nostalgiker schwören übrigens auf Sahne statt Milch.

Original Birchermüsli

Ziehen lassen

Müesli ab in den Kühlschrank, ziehen lassen... und geniessen

Am besten über Nacht. Denn dann können unsere Bircher-Flocken die frische Milch richtig schön aufnehmen. Meist können wir aber nicht so lange warten. Das macht aber auch nichts - schliesslich schmeckt es auch schon vorher verdammt lecker. Im Notfall reicht es also auch morgens vor einer Runde Frühsport schnell noch eine kleine Portion vorzubereiten...

Natürlich kann unser Birchermüesli auch noch weiter verfeinert werden - ganz nach individuellem Geschmack versteht sich. Mit ein bisschen Experimentierfreude findet so jeder sein ganz persönliches Bircher-Highlight.

Tipp: Bircher-Müesli lässt sich übrigens auch problemlos einfrieren. Also am besten gleich etwas mehr anrühren.


Das könnte dir auch gefallen

100% Bio-Zutaten

Wir verwenden ausschließlich Bio-Zutaten – natürlich verzichten wir auch auf den Einsatz von Gentechnik, künstlichen Aromen sowie Farb- und Konservierungsstoffen.

mymuesli2go Bircher ist ein Bio-Müesli aus diesen köstlichen Zutaten:

Nährwerte

pro 100g
Brennwert 357 kcal / 1497.99 kJ
Fett 12g
...davon gesättigte Fettsäuren 1g
Kohlenhydrate 49g
...davon Zucker 19g
Ballaststoffe 9g
Eiweiss 10g
Salz 0.02g

Zutatenliste

feine Haferflocken (42%), Rosinen (15%), geröstete Haselnüsse, getrocknete Dattelwürfel, Haferkleie, getrocknete Apfelstücke (5%), Mandeln (4%), Leinsamen, Plantago-Samen, getrocknete Cranberries, Apfeldicksaft, Reismehl.
Kann Spuren von anderen Schalenfrüchten, Erdnüsse, Soja, Lupinen, Sesam und Milch enthalten.

Geschmacksblume

Unsere Geschmacksblume zeigt Dir auf einen Blick, was Du hinsichtlich Geschmack und Konsistenz erwarten kannst.
  • süß
  • knusprig
  • sauer
  • breiig
  • fruchtig

  • vegan
    vegan
  • hoher Ballaststoffgehalt
    hoher Ballaststoffgehalt
  • ohne Gentechnik
    ohne Gentechnik
  • ohne Palmöl
    ohne Palmöl
  • fettarm
    fettarm
  • laktosefrei
    laktosefrei