eine fahrt zum see

Die Geschichte unseres Bio-Müeslis beginnt im Sommer 2005: Es ist so heiss, dass wir 3 Studenten, Hubertus, Philipp und Max, uns auf dem Weg zum See machen. Im Auto hören wir den Radiospot einer bekannten Müeslifirma. So kommen wir ins Gespräch über Werbung und Müesli: Wir malen uns aus, wie viel besser unsere Müesli-Werbung wäre. Ach, und unser Müesli erst…

Eine Fahrt zum See - die Geschichte

Auf dem Rückweg halten wir an einem Supermarkt. Wie sieht die Müesli-Auswahl aus? Wir sehen eine Menge bunter Pappkartons mit diversen Cerealien auf ihrer Flugbahn in Richtung Zmorge Schale fliegen. Die ganze Müesliwand schreit „Leckerleckerlecker!“.  Aber überzeugt sind wir nicht.

Jeder von uns mag Müesli gern. Dennoch finden wir keines, dass uns dreien schmecken würde. Immer ist eine Zutat drin, die einer nicht nicht mag. Warum nicht ein Müesli mixen, das nur die eigenen Lieblingszutaten enthält, also "custom-mixed muesli“? Und es sich dann direkt nach Hause schicken lassen.

Mit einer Umfrage wollen wir wissen, wie andere darüber denken: "Würden Sie Müesli online kaufen?" Aber das Ergebnis war ernüchternd: Keiner der Befragten kann sich vorstellen, Müesli im Internet zu bestellen. Dabei ist gerade Müesli mit seinen verschiedenen Zutaten und Variationsmöglichkeiten ein ideales Mass-Customization-Produkt.

Aber wir arbeiten neben dem Studium trotzdem an unserem Müesli-Projekt weiter. Am 30. April 2007 geht mymuesli.com online. Und es läuft besser an als gedacht: Nach 2 Wochen sind wir ausverkauft. Das Verrückte: Die Dosen füllen wir zu dem Zeitpunkt per Hand ab. Und die Müesli-Manufaktur? Die ist im 1. Stock in der Passauer Fussgängerzone.

passau: liebe auf den zweiten blick

Berlin, Hamburg, München – Wir sind in Passau verliebt!  In die Menschen, die Umgebung und die Ruhe. Aber Liebe auf den ersten Blick ist es nicht. Denn wir 3 wissen gar nichts von Passau vor unserem Umzug nach Niederbayern. Doch eines schon: Das die Uni gut sein sollte. Deswegen zieht es uns ja ursprünglich dorthin.

Eigentlich kommen wir aus allen Ecken Deutschlands: Hubertus aus Emden, Philipp vom Bodensee, Max aus München. Durch das Studium sind wir in Passau gelandet (Philipp und Hubertus studierten BWL, Max Jura) und haben die 3-Flüsse-Stadt seitdem schätzen gelernt.

Passau, die mymuesli Produktion

Passau: Liebe auf den zweiten Blick

Heute produzieren wir in der alten Kühbacher Halle, im Herzen Passaus. 2007 gründen wir mymuesli in Passau, weil wir schon da sind. So wird Passau über die Jahre zu unserer wunderbaren „Müesli-Stadt". Es ist also Liebe auf den zweiten Blick. Die aber hält bis heute. Ein Jahr nach unserer Gründung konnten dann auch Müslifreunde aus der Schweiz bestellen. Dafür hatten wir in Binningen bei Basel ein zweites Büro und eine kleinere Manufaktur eröffnet. Nach einer Hands-on-Aktion übers Wochenende konnten wir also auch im Ursprungsland des Müeslis pünktlich online gehen. Ein paar Jahre später zogen wir dann in unsere jetzige kleine Manufaktur in Tägerwilen. 

MYMUESLI-LÄDEN: 

ERLEBE UNSERE MÜESLI-VIELFALT OFFLINE

Die mymuesli Läden

Unsere Offline-Geschichte beginnt 2009 mit einem Zufall: Eigentlich wollen wir eine Art gesunden Imbiss eröffnen – um selbst jeden Tag gesund Mittagessen zu können. Denn ein schnelles, ausgewogenes Mittagessen in Passau zu bekommen, ist (damals) nicht einfach. So wollten wir mit „Brotzeit“ (der Arbeitstitel) Abhilfe schaffen.

Eine Fläche ist schnell gefunden. Die hat Charme, ist mit 20 Quadratmetern nur etwas klein. Und dort Mittagessen zubereiten? Da hat Philipp eine andere Idee: einen Müesliladen. Verkaufen können wir vorgemixte Müeslis, die es aus Kooperationen gibt. Dazu Bio-Kaffee und frisches Bircher-Müesli. Und am 25. Mai 2009 eröffnen wir.

2012 eröffnen wir 2 weitere Läden: am Münchner Viktualienmarkt und in Regensburg. Für die gibt es erstmals Städte-Müeslis mit einer aufgedruckten Panorama-Ansicht. Die können Müeslifreunde perfekt als Urlaubsgruss verschicken.

2015 ist besonders viel los, denn wir eröffnen weitere mymuesli-Läden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seitdem lernen wir viel dazu und feilen am Konzept. Und auch heute probieren wir immer noch viel aus und testen gerade ein neues Store Konzept im mymuesli-Laden am Viktualienmarkt. Du bist auf der Suche nach dem mymuesli-Laden in Deiner Nähe? Hier findest Du ihn.

Innenansicht des mymuesli Ladens


MOMENTE, AN DIE WIR GERN DENKEN




APRIL 2007: 
DIE ERSTEN MYMUESLI-DOSEN

Juhu, am 16. April kamen sie in unserer Müesli-Manufaktur an. Übrigens: Damals stand noch “custom made cereals” auf den Müeslidosen.


APRIL 2007: 
UNSERE WEBSEITE GEHT ONLINE...

… und der erste Müeslifreund ist? Zwei Personen kommen in Frage: Rebecca und Georg – der war zwar etwas später dran, hat aber auf einem Internet-Kongress offline vorbestellt. Egal, wir denken gern an beide.

AB 2008: 
EUROPA, WIR KOMMEN!

Klingt nach grosser Expansion, aber schön der Reihe nach: Zuerst ging es nach Österreich (Herbst 2007). Seit 2008 ist mymuesli im Mutterland des Müeslis, der Schweiz und in Großbritannien erhältlich. Die Niederländer kamen im darauffolgenden Jahr in den Genuss.

MAI 2009: 
DER ERSTE MYMUESLI-STORE IN PASSAU

Am 25. Mai haben wir ihn aufgemacht. Dort, wo alles angefangen hat: in der Passauer Altstadt. Mittlerweile ist der Laden in der Theresientrasse 5 zu finden.

AUGUST 2009: 
DAS ERSTE MÜESLI FÜR UNTERWEGS

Müsli zum Mitnehmen? Das wär´s doch, dachten wir uns. Entstanden sind die ersten mymuesli2gos im 85-Gramm Portionsbecher – in den Sorten Bircher, Beere und Schoko.

JULI 2010: 
UNSER TV-SPOT FAST OHNE BUDGET

Ein TV-Spot fast ohne Budget? Das geht mit einem iPhone, einem Flugzeug und einem Tandemsprung. Auf ProSieben wurde er dann ausgestrahlt.

JANUAR 2012: 
NEUE MANUFAKTUR MIT NEUER MÜESLI-MASCHINE

Die erste Produktionsstrasse der Welt, die mehr als 566 Billiarden Müesli-Variationen kundenindividuell produzieren kann, war entstanden: unsere Mix-Maschine.

APRIL 2012: 
DIE ERSTE LIMITIERTE KÜNSTLERDOSE

Ein Experiment zum 5-jährigen Jubiläum. Eine handsignierte Künstlerdose im Pop-Art-Stil – limitiert auf 1000 Stück. Danach gab es noch weitere, wie die Swarovski-Dose, die wir für einen guten Zweck versteigert haben.

JUNI 2013: 
MYMUESLI GEWINNT DEN DEUTSCHEN GRÜNDERPREIS

Wir haben schon einige Preise gewonnen. Aber der Deutsche Gründerpreis in der Kategorie Aufsteiger ist nochmal etwas ganz besonderes.

MÄRZ 2016: 
HEJ, STOCKHOLM!

Seit 2016  gibt es unsere Müeslis in Schweden – und wir testen 2 erste Läden, entscheiden uns dann aber dort, erstmal online aktiv zu sein.

APRIL 2018: 
BONJOUR MES AMIS!

Wir sind happy! Frankreich wird unser 7. mymuesli-Land. Wir starten gleich mit der ganzen mymuesli-Vielfalt. Neben unseren Müeslis gibt auch unsere Bio-Blatttees von Tree of Tea und Nilk.